cake 581476 640

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Mediathek

Unser Leben mit Demenz

Auch wenn das Thema Demenz immer mehr mediale Aufmerksamkeit erfährt, bleibt es dennoch für viele betroffene Familien eine private Angelegenheit. Der schleichende Weg des Vergessens ist noch immer mit Vorurteilen und Klischees belegt. Vor allem aber ist es die große Hilflosigkeit der Angehörigen. Wie demenziell Erkrankten und insbesondere deren Angehörigen der Weg aus der Isolation gelingt und welche Bedeutung Hilfs- und Unterstützungsangebote dabei einnehmen, zeigt der Film auf eindringlicher Weise. „Unser Leben mit Demenz“ vermittelt ein respekt- und würdevolles sowie umfassendes Bild zur häuslichen Pflege- und Betreuungssituation. Ein Film der aufklärt und Angehörigen Mut macht.

Das Projekt wurde finanziert mit Mitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz.

Ungekünstelt

WEBSEITE

«Es ist jetzt mode, dass man einen Socken in der Hand trägt»

Betroffene

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft und ihre Mitgliedsgesellschaften sind Selbsthilfeorganisationen. Als Bundesverband von 135 Alzheimer-Gesellschaften engagiert sich die Deutsche Alzheimer Gesellschaft für ein besseres Leben mit Demenz. Sie unterstützt und berät Menschen mit Demenz und ihre Familien. 

Mehr erfahren

 

Das DZNE (Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen) erforscht neurodegenerative Erkrankungen, wie z. B. Alzheimer-Demenz oder Parkinson.

Mehr erfahren

Seit 2003 setzt sich die Landesregierung Rheinland-Pfalz im Rahmen der Initiative „Menschen pflegen“ gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern für die Belange von Menschen mit Demenz ein.

Mehr erfahren

© 2020 Netzwerk Demenz Vulkaneifel • Daun